Polynesische Spießchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Polynesische SpießchenDurchschnittliche Bewertung: 4159

Polynesische Spießchen

Rezept: Polynesische Spießchen
238
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
4 h. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 8 Portionen
1 TL Senfpulver
Hier kaufen!1 Prise Ingwer
1 Prise Pfeffer
1 gehackte Knoblauchzehe
3 EL Worcestersauce
3 EL Zitronensaft
3 EL Öl
1 Dose Ananasstücke (Saft aufbewahren)
900 g mageres Rindfleisch (in Streifen geschnitten)
1 gewürfelte Paprika
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Senf, Ingwer, Pfeffer, Knoblauch, Worcestershire-Sauce, Zitronensaft, Öl und 1/4 Tasse Ananassaft vermischen. Fleischstreifen zufügen und 4 Stunden oder über Nacht einlegen.

2

Fleischstreifen, Ananas- und Paprikastücke abwechselnd auf Grillspießchen stecken. 6-8 Minuten grillen, dabei wenden und  gelegentlich mit der Marinade einpinseln.