0
Drucken
0

Pommes frites

Pommes frites
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
0
Noch nicht bewertet
Bewertungen anzeigen

Zutaten

für 4 Portionen
600 g TK - Pommes Frites
250 g Biskin oder Öl
Salz, Paprika
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Fett in einem schweren Topf erhitzen, bis sich an einem hineingehaltenen Kochlöffel kleine Bläschen bilden. Die tiefgekühlten Pommes frites in ein Sieb schütten, 1 Minute in das heiße Fett tauchen und danach warten, bis das Fett wieder heiß ist. Dann wieder hineingeben und in etwa 3 Minuten knusprig backen.

2

Alternative 1: Reichlich Biskin oder Öl in eine große Pfanne geben und erhitzen, bis das Fett leicht raucht. Die tiefgekühlten Pommes frites hineingeben und bei starker Hitze braten. Etwa 5 bis 8 Minuten und dabei öfter wenden.

3

Alternative 2: Das Fett in der Friteuse auf 180 Grad erhitzen, die Pommes frites hineingeben und 1 Minute backen. Herausheben und das Fett wieder auf 180 Grad erhitzen. Die Pommes frites wieder hineingeben und in etwa 3 Minuten fertigbacken.

4

Die fertigen Pommes frites auf saugfähiges Küchenpapier geben und vom überschüssigen Fett befreien. Mit Salz und Paprika oder nur mit Salz bestreuen und sofort servieren.

Top-Deals des Tages
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
PaperPro PS1-BLUE-EU manueller Bleistiftspitzer, Gut für die Schule, blau
VON AMAZON
Läuft ab in:
Eurosan PC Popcorn Machine, Classic Design, Hot Air, Gift Box, Red/ White
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages