Pompadour-Dessert Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pompadour-DessertDurchschnittliche Bewertung: 3.91527

Pompadour-Dessert

Pompadour-Dessert
305
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
Für das Kompott
500 g Aprikosen
Jetzt hier kaufen!½ Vanilleschote
125 ml Aprikosensaft
20 g Zucker
Für die Creme
4 Eiweiß
100 g Zucker
1 Päckchen Vanillin-Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Aprikosen mit kochendheißem Wasser übergießen, schälen, halbieren und entsteinen. Vanilleschote der Länge nach aufschlitzen. Das Mark mit einem spitzen Messer herausschaben. Mark und Schote mit dem Aprikosensaft und Zucker in einem Topf aufkochen. Aprikosen reingeben.

Bei schwacher Hitze in 10 Minuten garen. Früchte während des Kochens hin und wieder vorsichtig schwenken.

Kompott in eine feuerfeste Glasschüssel füllen. Zugedeckt warm stellen.

2

Für die Creme Eiweiß sehr steif schlagen. Zucker und Vanillinzucker einrieseln lassen und darunterschlagen. Den Schnee in einen großen Topf füllen.

Unter ständigem Rühren mit dem Schneebesen auf Kochstufe I etwa 10 Minuten erwärmen, bis eine dicke, cremige Masse entstanden ist.

3

Die Creme auf die Aprikosen verteilen. Sofort servieren.