0
Drucken
0

Popovers

Popovers
15 min
Zubereitung
35 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 16 Stück
375 g Mehl
1 Prise Salz
½ l Milch
4 Eier
50 g zerlassene Butter
50 g Zucker nach Belieben
Butter für die Form
Semmelbrösel für die Form
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 180°C vorheizen. Ein Muffinsblech (oder Popovers-Blech) einfetten und mit Bröseln ausstreuen.
2
Das Mehl mit Salz und 1/2 l Milch glattrühren. Die Eier und die zerlassene Butter einrühren. Nach Belieben auch Zucker unterrühren. Der Teig soll eine dickflüssige Konsistenz haben; evtl. noch etwas Milch zufügen.
3
Die Förmchen gut halbvoll füllen (Teig geht sehr auf!) und in ca. 20 Minuten goldbraun backen lassen.
4
Die Popovers mit Marmelade und Schlagsahne oder Kompott servieren.
Top-Deals des Tages
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
PaperPro PS1-BLUE-EU manueller Bleistiftspitzer, Gut für die Schule, blau
VON AMAZON
Läuft ab in:
29% reduziert: Das SodaStream Wassersprudler-Set Crystal
VON AMAZON
Preis: 139,90 €
99,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages