Porree-Schinken-Auflauf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Porree-Schinken-AuflaufDurchschnittliche Bewertung: 3.61524

Porree-Schinken-Auflauf

Rezept: Porree-Schinken-Auflauf
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Stangen Lauch
8 Scheiben gekochter Schinken
300 ml Schlagsahne mindestens 30 % Fettgehalt
5 Eier
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat
Fett für die Form
150 g geriebener Käse z. B. Gauda, Emmentaler
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Lauch waschen, trocken schütteln, putzen und die weiß-hellgrüne Enden abschneiden, diese halbieren und mit je einer Scheibe Kochschinken umwickeln. Das restliche Lauchgrün in Streifen schneiden. 

2

Die Sahne mit den Eiern verquirlen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. 

3

Die umwickelten Lauchstangen in eine gefettete Auflaufform legen, mit den Lauchstreifen bestreuen und mit der Eiersahne übergießen. Der Lauch sollte zu 3/4 bedeckt sein. Mit dem Käse bestreuen und im vorgeheizten Ofen 25-30Minuten gratinieren. Herausnehmen und in der Form servieren.