Porree, überbacken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Porree, überbackenDurchschnittliche Bewertung: 3.61525

Porree, überbacken

Porree, überbacken
760
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
3 Stangen Porree etwa 750g
1 EL Butterschmalz
300 g Rinderhackfleisch
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
2 Eier
50 g Schafkäse
3 EL Schmand
Jetzt kaufen!2 EL Mandelblättchen oder Pinienkerne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Porree putzen, das dunkle Grün abschneiden und waschen. In feine Ringe schneiden.

2

Butterschmalz in der kleinen Pfanne erhitzen und das Hackfleisch darin anbraten.

3

Den Porree hinzufügen und etwa vier Minuten mitdünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Backofen auf 225 Grad vorheizen.

4

Die Hackmasse auf zwei Gratinförmchen verteilen.

5

Die Eier mit dem zerbröselten Schafkäse und dem Schmand verrühren. Über die Hackfarce gießen. Mit Mandelblättchen bestreuen.

6

Die Formen in den vorgeheizten Backofen schieben - mittlere Schiene. 20 Minuten backen.

Zusätzlicher Tipp

Dessert: Stippmilch mit Beeren
125 g Quark mit 2 Eßl. Milch und 2 Eßl. Ahornsimp zu einer glatten Creme verrühren. Auf 2 Teller verteilen. Frische Früchte wie Erdbeeren, Brombeeren, Himbeeren oder Blaubeeren darüber verteilen.