Porreestangen mit sauce vinaigrette Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Porreestangen mit sauce vinaigretteDurchschnittliche Bewertung: 4159

Porreestangen mit sauce vinaigrette

Porreestangen mit sauce vinaigrette
25 min.
Zubereitung
2 h. 5 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
5 Stangen mittelgroße Porree
1 l kochendes Salzwasser
1 Knoblauchzehe
für die sauce vinaigrette
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
Hier kaufen!2 EL Weißweinessig
1 TL Senf
Salz
Pfeffer
2 EL feingeschnittener Schnittlauch
2 hartgekochte Eier
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

5 mittelgroße Porreestangen (etwa 1 kg) putzen, längs einschneiden, gründlich waschen und in 1 l kochendes Salzwasser geben.

2

1 Knoblauchzehe abziehen, hinzufügen, die Porreestangen zum Kochen bringen, 12-15 Minuten kochen, abtropfen und erkalten lassen, auf einer Platte anrichten.

3

3 EL Olivenöl mit 2 EL Weißweinessig und 1 TL Senf verrühren sowie mit Salz und Pfeffer abschmecken. 2 EL feingeschnittenen Schnittlauch unterrühren.

4

Die Sauce Vinaigrette über die Porreestangen gießen und 1-2 Stunden ziehen lassen.

5

1-2 hartgekochte Eier pellen, hacken, kurz vor dem Servieren über die Porreestangen streuen.