Porrosalda Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
PorrosaldaDurchschnittliche Bewertung: 4.21530

Porrosalda

Ragout aus Lauch und Kartoffeln

Rezept: Porrosalda
15 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
2 EL Gänseschmalz oder Schweineschmalz
150 g durchwachsener Speck am Stück, gewürfelt
6 Stück mittelgroße Kartoffeln geschält und in Scheiben geschnitten
1 kg Lauch (nur das Weiße), in Ringe geschnitten
3 EL Mehl
Gemüsefond oder Wasser
2 Stück Knoblauchzehe geschält und zerdrückt
1 Bund Bouquet garni
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

In einem schweren Topf Schmalz zerlassen, Speck zugeben und goldbraun werden lassen.

Hitze verringern, Kartoffeln und Lauchringe zugeben und braten, bis sie leicht angebräunt sind.

2

Mehl darüberstäuben und alles unter ständigem Rühren 1 Minute durchschmoren.

Nach und nach Fond oder Wasser einrühren, dann Knoblauch, Bouquet garni, Salz und Pfeffer zugeben.

Deckel auflegen und 20 bis 30 Minuten simmern lassen, bis die Kartoffeln gar sind.

3

Bouquet garni herausnehmen, Gemüse abschmecken, in eine vorgewärmte Schüssel geben und sofort servieren.