0
Drucken
0

Porterhouse-Steak

Porterhouse-Steak
30 min
Zubereitung
2 d. 30 min
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Das Porterhouse-Steak, eine Art Rinderkotelett, ist eine größere Scheibe aus dem Roastbeefstück mit dazugehörigem Knochen und anschließendem Filetstück, 1000-1500 g schwer. Steak waschen, trocknen und kräftig mit Öl einmassieren. Mit frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen, in Alu-Folie verpacken und 1- 2 Tage ruhen lassen. Trockentupfen, auf den heißen, geölten Rost legen, 8-12 Minuten pro Seite grillen, beidseitig salzen und 5 Minuten ruhen lassen. Dann mit Kräuterbutter servieren. Zuvor schräg aufschneiden.

Top-Deals des Tages
Jerrybox Reisekissen, Aufblasbares Nackenkissen mit 2 Luftkammern, Nackenhörnchen mit Angenehm Weicher, Waschbarer und Atmungsaktiver Tragetasche, Entlastet die Halswirbel, Bequem für Schlaf im Flugzeug, Auto oder Zug
VON AMAZON
18,69 €
Läuft ab in:
Jerrybox Reisekissen, Aufblasbares Nackenkissen mit 2 Luftkammern, Nackenhörnchen mit Angenehm Weicher, Waschbarer und Atmungsaktiver Tragetasche, Entlastet die Halswirbel, Bequem für Schlaf im Flugzeug, Auto oder Zug
VON AMAZON
19,99 €
Läuft ab in:
Nestling® Küchenbrenner Lötbrenner und Sturmbrenner Creme Brulee Brenner
VON AMAZON
11,04 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages