Portwein-Beeren-Sauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Portwein-Beeren-SauceDurchschnittliche Bewertung: 41528

Portwein-Beeren-Sauce

Portwein-Beeren-Sauce
190
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 geschälte und gehackte Zwiebeln
2 EL Öl
2 geschälte und gehackte Möhren
geschälte und gehackte Sellerieknolle
2 EL Tomatenmark
4 Wacholderbeeren
2 Lorbeerblätter
3 schwarze Pfefferkörner
Hier kaufen!2 Nelken
500 ml Rotwein
500 ml Wildfond
Jetzt kaufen!1 TL Speisestärke
100 ml Portwein
100 ml Sahne
4 EL Cranberrygelee
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwiebeln im heißen Öl glasig dünsten. Möhren und Sellerieknolle mitschmoren. Tomatenmark, Wacholderbeeren, Lorbeerblätter, Pfefferkörner und Nelken zugeben und Rotwein und Wildfond angießen. Die Sauce bis auf ca. 250 ml einkochen und anschließend durchsieben.

2

Speisestärke in 100 ml Portwein anrühren und die Sauce damit andicken. Sahne und Cranberrygelee unterheben und die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zu Wild servieren.