Pot-Au-Feu Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pot-Au-FeuDurchschnittliche Bewertung: 51516

Pot-Au-Feu

mit Gemüse

Pot-Au-Feu
50 min.
Zubereitung
2 h. 20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg Schweinefleisch ,gepökelt
1 Zwiebel , mit 1 Gewürznelke gespickt
3 verschiedenfarbige Karotten
1 Stange Lauch
4 kleine grüne Steckrüben
1 Handvoll Wacholderbeere
150 ml milder Weißwein
2 Knollen kleine Fenchel
2 Pastinaken
7 Kartoffeln
1 Kräuterstrauß
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Fleischstück im Ganzen 30 Minuten in reichlich Wasser kochen, um das Pökelsalz zu entfernen. Abtropfen lassen. 

2

Das Gemüse putzen. 

3

Das Fleisch mit der gespickten Zwiebel, 1 Karotte, dem Lauch, 2 Rüben, Wacholderbeeren, Kräutersträußchen und Weißwein in einen großen Topf geben.
Alles zum Kochen bringen und etwa 1,5 Stunden köcheln lassen. 

4

Das restliche Gemüse zerkleinern. Etwa 30 Minuten vor Ablauf der Garzeit den Fenchel und das restliche Gemüse hinzufügen und alles fertig garen.