Potage au Cresson Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Potage au CressonDurchschnittliche Bewertung: 3.81525

Potage au Cresson

Französische Brunnenkressesuppe

Potage au Cresson
30 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
40 g Butter
2 Stangen Lauch (nur das Weiße), grob gehackt
1 Bund Brunnenkresse (Blätter und Stengel getrennt)
2 l Geflügelfond
250 g Kartoffeln geschält und gewürfelt
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
125 ml Sahne oder Crème Fraîche
in Butter gebratene Croûton zum Servieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

In einem schweren Topf die Hälfte der Butter schmelzen, Lauch und Stengel der Brunnenkresse zugeben und 5 Minuten leicht schmoren.

2

Fond und Kartoffeln zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen, zum Kochen bringen. Die Hitze verringern und die Suppe unter gelegentlichem Umrühren 45 Minuten köcheln lassen.

 

3

Die Suppe durch ein feines Passiersieb geben oder im elektrischen Mixer pürieren. Wieder in den ausgespülten Topf gießen und vorsichtig nochmals erhitzen.

4

Die Blätter der Brunnenkresse hacken. Die verbliebene Butter in einem anderen Topf schmelzen, die Blätter zugeben und einige Minuten bei milder Hitze garen. Dann mit der Sahne in die Suppe geben und diese unter ständigem Rühren aufkochen lassen. Abschmecken.

5

Die heiße Suppe in eine vorgewärmte Terrine gießen. Sofort mit Croutons bestreut servieren.