Potsdamer Leber Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Potsdamer LeberDurchschnittliche Bewertung: 4.11515

Potsdamer Leber

Potsdamer Leber
340
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Scheiben Kalbsleber je 125g
2 EL Mehl
3 EL Öl
Salz
Pfeffer
125 ml Fleischbrühe oder Weißwein
30 g Butterschmalz
2 Zwiebeln in Halbringe geschnitten
2 Äpfel geschält, Kerngehäuse entfernt, in dicke Scheiben geschnitten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Leberscheiben bemehlen. Das Öl in einer Stielpfanne erhitzen und die Leber darin auf beiden Seiten rasch braten. Auf einer vorgewärmten Platte anrichten, salzen und pfeffern. Den Bratensatz mit Brühe oder Wein aufkochen, reduzieren, über die Leber gießen.

2

Gleichzeitig in einer zweiten Pfanne das Butterschmalz erhitzen, die Zwiebeln goldbraun braten, herausnehmen; dann die Apfelscheiben auf beiden Seiten rasch braten.

3

Die Leber mit den Zwiebeln und den Apfelscheiben garnieren und sofort servieren.

Zusätzlicher Tipp

Beilage: Kartoffelpüree.