Poularde "Henriette" Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Poularde "Henriette"Durchschnittliche Bewertung: 4.31519

Poularde "Henriette"

Poularde "Henriette"
400
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
1 Std. 45 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Poularde von 1,2kg
Salz, Pfeffer
1 EL gem. Rosmarin
4 Knoblauchzehen
Wasser, trockener Weißwein oder Zitronensaft zum Begießen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Poularde waschen, abtrocknen und mit Salz, Pfeffer und Rosmarin einreiben. Den Knoblauch schälen, halbieren und in das Hähncheninnere geben. 

2

Das Hähnchen in einen gewässerten Römertopf geben, diesen in den kalten Backofen schieben und das Fleisch etwa 1,5 Stunden bei 200° C im geschlossenen Topf garen. Eine andere Möglichkeit ist das Braten in einem Bräter. Das Hähnchen im eigenen Fett anbraten und ab und zu mit Wasser oder etwas Weißwein oder Zitronensaft begießen.

Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages