Poularde »Tokio« Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Poularde »Tokio«Durchschnittliche Bewertung: 4.21526

Poularde »Tokio«

Rezept: Poularde »Tokio«
30 min.
Zubereitung
2 h.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (26 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Poularde mit Salz und Zitronensaft einreiben. Aus dem eingeweichten und wieder ausgedrückten Brötchen, dem Hackfleisch, dem Ei, den entsteinten Kirschen und den Mandeln eine Farce kneten und damit die Poularde füllen. Geflügel zunähen, außen mit etwas Öl bestreichen und mit Paprika überpudern.

2

Im gewässerten großen Römertopf bedeckt ca. 90 Minuten bei 250°C braten. Dann die Poularde warmsteIlen. Den Bratensaft mit warmem Kirschsaft ablösen, in einem gesonderten Topf mit etwas in Wasser angerührtem Stärkemehl binden. Die Soße mit Zucker und Zimt abschmecken.

Als Beilagen eignen sich Kroketten und verschiedene Salate.