Poulet à la cervelle Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Poulet à la cervelleDurchschnittliche Bewertung: 4.31517

Poulet à la cervelle

Hühnchen mit Kalbshirn

Rezept: Poulet à la cervelle
450
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
1 Std. 40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Kalbshirn
1 küchenfertiges großes Brathuhn oder 1 Poularde
Salz, Pfeffer
Weißwein
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Kalbshirn unter fließendem Wasser von den Häutchen befreien.

2

Das Huhn waschen, trockentupfen und innen salzen und pfeffern. Das Hirn in die Öffnung geben, zunähen.

3

Das Huhn mit dem Weißwein im Römertopf bei 220° in etwa 1 Stunde im Ofen weichschrnoren. Zum Schluß den Deckel des Römertopfes entfernen und das Huhn 10 bis 15 Minuten bräunen lassen.

4

Das Huhn aus dem Topf nehmen, in Teile zerlegen. Das Hirn in der Mitte des Tellers, die Hühnerteile außenherum anrichten.

Zusätzlicher Tipp

Das paßt dazu: tiefgefrorene oder frische, in Butter geschwenkte, feine junge Gemüse und Stangenweißbrot. Ein Weißwein aus dem Jura oder ein roter Hermitage passen gut dazu.

Variante: Wer eine Trüffel zur Hand hat, sollte das Hirn mit Trüffelstückehen spicken,