Poulet-Bresse mit Broccoli Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Poulet-Bresse mit BroccoliDurchschnittliche Bewertung: 31515

Poulet-Bresse mit Broccoli

Poulet-Bresse mit Broccoli
670
kcal
Brennwert
1 Std.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
1 Zwiebel
1 Möhre
1 Stange Staudensellerie
2 EL Kokosfett
3 EL Sherryessig
250 ml Wasser
1 Zweig Thymian
1 TL Salz
8 kleine, flache Zwiebeln
800 g Brokkoli
1 TL Zucker
1 EL Butter
5 EL Orangensaft
Salz
frisch gemahlener weißer Pfeffer
4 EL Keimöl
1 Poulet-Bresse von 1,2 kg
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Huhn waschen, in 8 Teile zerlegen und abtrocknen. Die Zwiebel schälen und achteln. Die Möhre schaben, waschen und mit dem geputzten Sellerie in Stücke schneiden.

2

Die Huhnstücke in dem Kokosfett anbraten, das Gemüse mitbraten. Den Essig, das Wasser, den Thymian und das Salz dazugeben und alles zugedeckt 30 Minuten schmoren lassen.

3

Die Zwiebeln schälen. Den Broccoli putzen, waschen und in Röschen zerteilen. Die Geflügelstücke aus dem Sud nehmen. Den Sud durchseihen. Die Zwiebeln 10 Minuten darin kochen lassen, dann aus dem Sud nehmen. Den Broccoli mit 1/2 l Wasser 10 Minuten kochen, dann abkühlen lassen.

4

Den Zucker in der Butter hellgelb anbraten, die Zwiebeln darin glasieren. Den Orangensaft mit dem Salz, dem Pfeffer und dem Öl mischen, den Broccoli unterheben und mit dem Geflügel und den glasierten Zwiebeln anrichten.