Prager Schinkensuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Prager SchinkensuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.91519

Prager Schinkensuppe

Rezept: Prager Schinkensuppe
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
125 g Speck
4 gestr. EL Mehl
500 ml Milch
250 g gekochter Schinken
375 ml Fleischbrühe
1 Tasse saure Sahne
1 gestr. TL Salz
weißer Pfeffer
1 gestr. TL Paprikapulver
4 EL gehackter Schnittlauch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Speck in Würfel schneiden und in einem Topf auslassen. Das Mehl im Speckfett hellbraun schmoren, mit der Milch aufgießen und so lange unter ständigem Umrühren kochen, bis die Masse cremig ist.

2

Den Schinken in feine Würfel oder Streifen schneiden und mit der Fleischbrühe im Mixer pürieren. In das Schinkenpüree die saure Sahne, das Salz, den Pfeffer und das Paprikapulver mischen und das Püree in die Suppe rühren.

3

Die Suppe noch gut erhitzen, ohne sie kochen zu lassen. Die Schinkensuppe in einer Terrine anrichten und mit dem Schnittlauch bestreuen.