Preiselbeer-Dip Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Preiselbeer-DipDurchschnittliche Bewertung: 4.11530

Preiselbeer-Dip

Rezept: Preiselbeer-Dip
1 Min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
Für das Kompott
450 g Wilde Preiselbeeren
500 g Zucker
300 ml Wasser
abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Orangen
Für den Dip
2 Zweige frischen Thymian
5 Wacholderbeeren
2 EL Preiselbeerkompott
1 TL Dijonsenf
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

In einem Kochtopf die zuvor gewaschenen und geputzten Preiselbeeren mitsamt Zucker und Wasser zum Kochen bringen. Für 15 Minuten köcheln lassen, bis die Beeren weich sind und aufplatzen.

Zum Schluss die abgeriebene Orangenschale unterrühren. Das Kompott vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Die Thymian-Blättchen abrebeln und zusätzlich etwas zerkleinern. Die Wacholderbeeren im Mörser fein zermahlen. Beides zusammen mit dem Preiselbeer-Kompott und dem Dijonsenf gut verrühren.

Zusätzlicher Tipp

Der fruchtig-herbe Dip schmeckt köstlich zu Wild und Geflügel.