Preiselbeerbrot Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
PreiselbeerbrotDurchschnittliche Bewertung: 3.61522

Preiselbeerbrot

Rezept: Preiselbeerbrot
1 Std. 30 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (22 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Das gesiebte Weizen- und Vollkornmehl mit Zucker, Backpulver, Salz und den Gewürzen vermischen. In einer anderen Schüssel den Orangensaft mit abgeriebener Orangenschale, Ei und zerlassener Butter leicht verschlagen und die Flüssigkeit an die Trockenmischung gießen. Die Preiselbeeren grob hacken und mit den gehackten Walnüssen in den Teig mengen. Alles gut verrühren und den Teig in eine gefettete Kastenform füllen. Das Brot 1 Stunde im vorgeheizten Ofen bei 175°C backen, bis ein hineingestochenes Holzstäbchen sauber und trocken herausgezogen werden kann. Auskühlen lassen und zum Aufbewahren gut einwickeln. Ergibt 1 Laib.