Provencalische Eier Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Provencalische EierDurchschnittliche Bewertung: 3.81521

Provencalische Eier

Rezept: Provencalische Eier
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 EL Butter
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
1 Zwiebel ,fein gehackt
2 Knoblauchzehen ,fein gehackt
grüne Paprikaschote ,,in dünnen Streifen
500 g Tomaten ,abgezogen, kleine Würfel
Salz
Jetzt kaufen!1 Prise Cayennepfeffer
8 Eier ,verquirlt
Pfeffer
2 EL Schnittlauch ,fein geschnitten
1 EL Petersilie ,fein gehackt
1 EL Basilikum ,fein gehackt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

1 EL Butter und 1 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln und den Knoblauch 10 Minuten glasig dünsten.

2

Die Paprikaschote dazugeben und  3 Minuten unter Rühren anbraten. Anschließend die Tomaten hinzufügen, mit Salz und Cayenne würzen und das Gemüse in 15 Minuten zu einer dicken Sauce einkochen.

3

Die verquirlten Eier mit Salz und Pfeffer würzen.
In einer großen Pfanne die restliche Butter und Olivenöl erhitzen, die Eier hineingießen und unter Rühren zu einer lockeren Masse braten.
Vom Feuer nehmen, die heiße Gemüsemischung auf den Eiern verstreichen und mit den frischen Kräutern bestreuen.

4

Direkt aus der Pfanne servieren. Dazu schmeckt Knoblauchbrot!

Schlagwörter