Provencalische Tomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Provencalische TomatenDurchschnittliche Bewertung: 4.11516

Provencalische Tomaten

Rezept: Provencalische Tomaten
20 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 entrindete Brötchen (oder die entsprechende Menge Weißbrot)
lauwarme Milch (1,5 % Fett)
4 Fleischtomaten
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
3 Knoblauchzehen
2 EL gehackte Kräuter (z.B. frisches Basilikum und Oregano)
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Brötchen in feine Würfel schneiden und mit der Milch übergossen einige Minuten ziehen lassen. 

2

Inzwischen die Tomaten waschen, Stengelansätze herausschneiden und in dicke Scheiben schneiden. 

3

Die Brötchenwürfel gut ausdrücken. 

4

Tomatenscheiben in einer feuerfesten Form schuppenartig anordnen und die Brotwürfel gleichmäßig darüber verteilen. 

5

Das Olivenöl heiß werden lassen und darin die in Scheibchen geschnittenen Knoblauchzehen leicht bräunen. 

6

Im Knoblauchöl kurz die Kräuter durchschwenken und diese Mischung dann gleichmäßig über die Tomatenscheiben und Brötchenwürfel verteilen. Alles leicht salzen und pfeffern und 20 Minuten bei 200 Grad im Backofen überbacken. Als Vorspeise oder Beilage geeignet.