Provencalischer Eintopf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Provencalischer EintopfDurchschnittliche Bewertung: 31516

Provencalischer Eintopf

Rezept: Provencalischer Eintopf
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 2000 g
1000 g Rindfleisch
2 Lorbeerblätter
4 abgezogene Knoblauchzehen
gerebelter Thymian
Salz
Pfeffer
500 ml Weißwein
2 EL Weinbrand
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
125 g magerer Schinkenspeck
250 g Bauchfleisch
4 Möhren
2 Zwiebeln
250 g Tomaten
100 g schwarze Oliven
1 EL feingeschnittener Schnittlauch
1 EL gehackte Petersilie
gerebelter Rosmarin
gerebelter Majoran
gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Rindfleisch waschen, abtrocknen, in 5-6 cm große Stücke schneiden und mit 2 Lorbeerblättern, 4 abgezogenen Knoblauchzehen und  gerebeltem Thymian in eine Schüssel geben und mit Salz und Pfeffer würzen.

2

500ml Weißwein mit 2 Eßl. Weinbrand und 3 Eßl. Olivenöl verrühren, über das Fleisch gießen und etwa 12 Stunden zugedeckt an einem kühlen Ort stehenlassen.

3

125 g Speck und 250 g Bauchfleisch in Scheiben schneiden.

4

4 Möhren putzen, schrappen, waschen und 2 Zwiebeln abziehen.

5

250 g Tomaten kurze Zeit in kochendes Wasser legen, in kaltem Wasser abschrecken, enthäuten und die 3 Zutaten in Scheiben schneiden.

6

100 g schwarze Oliven entkernen und das Fleisch aus der Marinade nehmen und mit den übrigen Zutaten und 1 Eßl. feingeschnittenem Schnittlauch und 1 Eßl. gehackter Petersilie in eine Auflaufform schichten, dabei jede Schicht mit Salz, Pfeffer, gerebeltem Rosmarin und gerebeltem Majoran bestreuen.

7

Die Marinade darüber gießen, die Auflaufform verschließen, auf dem Rost in den Backofen schieben und das fertige Gericht mit gehackter Petersilie bestreuen.

Garzeit insgesamt: etwa 2,5 Stunden.

Zusätzlicher Tipp

Beilage: Salzkartoffeln oder Nudeln und Paprikasalat.

Strom: 175-200

Gas: 3-4