Provencalischer Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Provencalischer SalatDurchschnittliche Bewertung: 4.11517

Provencalischer Salat

mit Zuccini, Krebsfleisch und Sardellen

Provencalischer Salat
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
200 g Reis
2 EL weißer Balsamicoessig
1 rote Paprika
1 Karotte
1 Zucchini
1 Aubergine
12 grüne Oliven
Kräuter der Provence (Thymian, Pfefferkraut, Petersilie, Majoran, Basilikum, Rosmarin)
1 kleine Dose Krebsfleisch
100 g Krabben
2 kleine Dosen Anchovis (Sardellenfilets)
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl extra vergine
Jodsalz
Pfeffer aus der Mühle
Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Reis kochen und abkühlen lassen. Inzwischen eine pikantes Dressing aus Balsamico Essig, Olivenöl, Salz, Pfeffer aus der Mühle und Zucker bereiten.

2

Schneiden Sie Aubergine, Zucchini und Paprikaschote in lange Streifen, die Karotte in dünne Scheibchen und hacken Sie die Kräuter fein. Den gekochten Reis in einer großen Salatschüssel mit alle anderen Zutaten vermischen und mit der Sauce übergießen