Provenzalische Tomatensuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Provenzalische TomatensuppeDurchschnittliche Bewertung: 41525

Provenzalische Tomatensuppe

Rezept: Provenzalische Tomatensuppe
20 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 mittelgroße Zwiebeln
50 g Sellerieknolle (vorbereitet gewogen)
50 g Porree (vorbereitet gewogen)
75 g durchwachsener Speck
1 Knoblauchzehe
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
Fleischbrühe (aus Brühwürfeln)
250 g Tomaten
2 EL Tomatenmark (aus der Dose)
Salz
Pfeffer
Basilikum
Oregano
Rosmarin
150 g Crème fraîche oder saure Sahne
1 EL gehackte Kräuter (z.B. Thymian, Schnittlauch, Kerbel, Koriander)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebeln abziehen. Sellerie und Porree putzen und waschen. Die drei Zutaten mit dem Speck in kleine Würfel schneiden. Die Knoblauchzehe zerdrücken. Das Öl erhitzen und die Zutaten darin andünsten. Die Brühe hinzufügen, zum Kochen bringen und etwa 15 Minuten kochen lassen.

2

Die Tomaten kurze Zeit in kochendes Wasser legen (nicht kochen lassen), in kaltem Wasser abschrecken und enthäuten. Die Tomaten aushöhlen, das Äußere in Würfel schneiden und mit dem Tomatenmark in die Suppe geben. Die Suppe mit Salz, Pfeffer, Basilikum, Oregano und Rosmarin abschmecken und 2-3 Minuten kochen lassen.

3

Die Suppe in Suppentassen anrichten, auf jede Portion etwas Crème fraîche oder saure Sahne geben und mit Kräutern bestreuen.

Zusätzlicher Tipp

Dazu frisches Baguette servieren.