Provenzalischer Backfisch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Provenzalischer BackfischDurchschnittliche Bewertung: 3.91516

Provenzalischer Backfisch

Rezept: Provenzalischer Backfisch
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
750 g Fischfilet , enthäutet
2 EL trockener Weißwein
Saft einer Zitronen
1 EL Öl
1 mittelgroße Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 Dose Tomaten , in Stücken
Kräuter
Salz
Pfeffer
1 EL frische Petersilie , gehackt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst den Fisch in eine flache Kasserolle legen und mit Weißwein und Zitronensaft übergießen.

Dann die Zwiebel und die Knoblauchzehen fein hacken, in heißem Öl glasig dünsten.

Den Fisch aus der Marinade nehmen und abtropfen lassen. Die Marinade zur Zwiebel und dem Knoblauch geben, einkochen lassen und mit Tomaten, Kräutern, Salz und Pfeffer verfeinern.

Dann die Kasserolle auswischen und leicht einölen, die Fischfilets hineinlegen, mit der Sauce übergießen und bei 200 °C 20 Minuten lang backen. Mit Petersilie bestreuen.