0
Drucken
0

Pudding "Arianna"

Pudding "Arianna"
20 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Portion
125 g Biskuit
80 g Butter
3 Eier
100 g Sultaninen
Zabaione aus 3 Eiern
Milch
300 g gemischte kandierte Früchte
Hier kaufen!1 Gläschen Rum
Vanille
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Sultaninen in Rum einlegen. Milch mit dem Vanillestengel aufkochen. Zucker mit den Eiern schaumig rühren. Die heiße Milch über die Eier gießen, dabei ständig umrühren. Die Milch darf aber nicht mehr kochen, sonst wird das Eiweiß flockig. Kandierte Früchte würfeln.

2

Eine Puddingform mit Butter ausstreichen und mit Zucker bestreuen. Nun abwechslungsweise Lagen von Biskuitschnitten, kandierten Früchten und eingelegten Sultaninen einschichten. Wenn die Form (ohne zu pressen) gefüllt ist, die Creme langsam dazugießen. Den Pudding im Wasserbad - das Wasser darf aber nie strudeln - kochen. Wenn die Creme fest geworden ist, den Pudding herausnehmen und in der Form erkalten lassen. Dann auf eine Platte stürzen.

3

Unterdessen den Zabaione vorbereiten und, sobald er abgekühlt ist, ein paar EL geschlagene Sahne darunterziehen. Den Pudding mit Zabaione nappieren und mit einer schönen kandierten Frucht schmücken.

Top-Deals des Tages
Asmodee - Days of Wonder 200098 - Zug um Zug Europa
VON AMAZON
26,99 €
Läuft ab in:
ECOVACS ROBOTICS DEEBOT MINI - Kompakter Staubsaugerroboter mit Direktabsaugung (optimiert für Tierhaare)
VON AMAZON
Preis: 179,00 €
125,59 €
Läuft ab in:
Lékué 3402700R10U008 Omelette-Garer
VON AMAZON
Preis: 19,95 €
11,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages