Pudding mit Kirschen und Pumpernickel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pudding mit Kirschen und PumpernickelDurchschnittliche Bewertung: 41523

Pudding mit Kirschen und Pumpernickel

Pudding mit Kirschen und Pumpernickel
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Sauerkirschen
50 g Zucker
4 EL Fruchtsaft
100 g geriebener Pumpernickel
2 EL Kirschwasser
1 Päckchen Vanillepudding
2 EL Zucker
6 EL kalte Milch
1 Eigelb
Milch
1 Eiweiß
Schlagsahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für die Obstschicht Sauerkirschen waschen, entstielen, entsteinen, mit Zucker bestreuen und stehenlassen. Sobald die Kirschen Saft gezogen haben, Früchte kurz erhitzen, kalt stellen und abtropfen lassen (einige Kirschen zum Garnieren zurücklassen).

2

Mit Fruchtsaft, geriebenem Pumpernickel und Kirschwasser vermengen. Knapp ½ hoch in Portionsschälchen füllen.

3

Vanillepudding nach Packungsanleitung zubereiten. Masse auf die Kirschen füllen und erkalteten Pudding mit zurückgelassenen Kirschen garnieren. Etwas von dem geriebenen Pumpernickel darüberstreuen und Pudding nach Belieben mit Schlagsahne verzieren.