Pudding Solim the Scot Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pudding Solim the ScotDurchschnittliche Bewertung: 4.31519

Pudding Solim the Scot

Pudding Solim the Scot
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (19 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Eine geräumige, niedere Form gut mit Butter ausstreichen. In einer Schüssel mit dem Schneebesen gut verrühren: 250 g Zucker, die abgeriebene Rinde der Zitronen, eine Messerspitze Ingwer, acht Eigelb. Mindestens fünf Minuten lang rühren! Dann den Grieß und das Mehl hineinmischen. Fünf Minuten weiterrühren. Die Butter getrennt schaumig rühren und einmischen. Die zu steifem Schnee geschlagenen Eiweiß darunterziehen. In die Auflaufform geben und bei mäßiger Hitze im Ofen backen, bis die Oberfläche goldbraun ist. Inzwischen den Marsala mit 250 g Zucker in der Pfanne unter Rühren erhitzen und etwas eindicken lassen. Den fertigen Pudding stürzen, mit dem Wein begießen und einen Tag stehen lassen, damit die Flüssigkeit ganz aufgesogen werden kann. Gekühlt servieren.