Puddingfondue mit Früchten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Puddingfondue mit FrüchtenDurchschnittliche Bewertung: 3.91528

Puddingfondue mit Früchten

Rezept: Puddingfondue mit Früchten
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
800 g Obst z. B. Kiwi, Mango, Himbeeren, Weintrauben, Bananen, Äpfel, usw.
3 EL Zitronensaft
700 ml Milch
1 Päckchen Vanillepudding
3 EL Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Obst putzen, waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Nach Belieben verschiedene Formen ausstechen. Mit Zitronensaft beträufeln. 3 EL von der Milch mit dem Puddingpulver glatt rühren. Die übrige Milch mit dem Zucker in einem Topf zum Kochen bringen und die Puddingmilch langsam unter Rühren einfließen lassen.

2

Kurz aufkochen, binden lassen, in einen Fonduetopf umfüllen und auf ein Rechaud stellen. Das Obst nach Belieben auf Fonduegabeln stecken und durch die Puddingsauce ziehen.