Püree aus Süßkartoffeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Püree aus SüßkartoffelnDurchschnittliche Bewertung: 4.11559

Püree aus Süßkartoffeln

Püree aus Süßkartoffeln
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (59 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
800 g Süßkartoffeln
Salz
150 ml Milch
3 EL Butter
1 Schalotte
Pfeffer aus der Mühle
Muskat gemahlen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Süßkartoffeln in Salzwasser ca. 30 Minuten gar kochen. Dann schälen, mit heißer Milch und 2 EL Butter grob zerstampfen. Es sollte ein sämiges, grobes Püree entstehen. Eventuell die Milchmenge etwas variieren.

2

Schalotte schälen, fein würfeln und in restlicher Butter anschwitzen. Unter das Püree mengen, alles mit Salz, Pfeffer und frisch abgeriebenem Muskat würzen und servieren.

Zusätzlicher Tipp

Passt sehr gut zu gegrilltem Fleisch oder gebratenem Geflügel.