Pumpernickel-Parfait Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pumpernickel-ParfaitDurchschnittliche Bewertung: 3.91532

Pumpernickel-Parfait

Pumpernickel-Parfait
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (32 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Pumpernickel reiben. Eigelb mit 25 g Zucker schaumig rühren und mit den Pumpernickel-Brösel vermengen.

2

Danach die Sahne steif schlagen und ebenfalls unter die Masse heben.

3

Anschließend Eiweiß mit 50 g Zucker steif schlagen und unter die Masse ziehen. Alles in einen Behälter geben und einfrieren.

4

Vor dem Servieren das Pumpernickel-Parfait etwa 30 Minuten zum Antauen in den Kühlschrank stellen. Schließlich in sechs Portionen teilen und auf Desserttellern anrichten.

Dazu passt zum Beispiel eine Orangen-Sauce oder cremige Kirsch-Sauce.

Zusätzlicher Tipp

Die Pumpernickelmasse vor der Weiterverarbeitung am besten einfrieren.