Puris Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
PurisDurchschnittliche Bewertung: 4.11524

Puris

Rezept: Puris
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (24 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Das gesiebte Mehl mit dem Salz vermischen, das Öl dazugeben und die Mischung zwischen den Fingerspitzen reiben, bis sie homogen ist. Rasch das Wasser einrühren und den Teig mit der Hand durchwirken, damit er zusammenhält. Den Teig von der Schüssel auf ein bemehltes Backblech bringen und 5 bis 10 Minuten kräftig kneten, bis er glatt und geschmeidig ist. Je nachdem, ob der Teig zu klebrig oder zu trocken ist, etwas mehr Mehl oder ein paar Tropfen Wasser zufügen. Wenn er die gewünschte Beschaffenheit hat, wird er in 10 bis 12 gleich große Stücke geteilt, die zu glatten Kugeln geformt werden. Diese Bälle zu Kreisflächen von etwa 10 cm Durchmesser auswellen, auf einen Teller stapeln und abdecken, damit sie nicht austrocknen. Etwa 2 Tassen Pflanzenöl in einem Wok (tiefe chinesische Eisenpfanne mit gewölbtem Boden, der die Hitze gleichmäßig leitet) oder einem Fritiertopf erhitzen, bis es anfängt zu rauchen.

2

Dann eines der flachen Teigstücke hineingleiten lassen. Es muß sofort an die Oberfläche steigen und sich wie ein Ballon aufblähen. Drücken Sie das Puri ganz leicht mit einem Spachtel in das Öl, damit es gleichmäßig aufgeht. Mit einem Draht- oder Schaumlöffel das Puri vorsichtig umwenden und auf beiden Seiten goldbraun ausbacken - das dauert nur wenige Mlnuten. Dann wird es herausgehoben, über den Topf gehalten, bis das Öl etwas abgetropft ist, und auf eine mit Küchenpapier ausgelegte Platte gelegt. Alle Puris in gleicher Weise ausbacken und zusammen sofort zu Tisch bringen. Für kurze Zeit kann man sie im Backofen bei niedriger Temperatur warm halten. Ergibt 10 bis 12 große Puris: genug tür 4 bis 6 Personen. Um kleine Puris herzustellen, wie sie tür Kartoffel-Chat-Puris gebraucht werden, den Teig in 18 etwa wainußgroße Stückchen teilen, zu Kreisflächen von 5 bis 6 cm Durchmesser ausrollen und wie zuvor beschrieben verarbeiten. Diese Puris sind so klein, daß man mehrere gleichzeitig ausbacken kann.