Pute Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
PuteDurchschnittliche Bewertung: 41523

Pute

mit Gemüsepilaw

Pute
568
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
1 Zwiebel
1 rote Paprikaschote
2 grüne Paprikaschoten
1 Maiskolben (100 g Zuckermais aus der Dose)
1 Bund Petersilie
1 Zitrone
gekörnte Brühe
Salz
Bei Amazon kaufen1 EL Rapsöl
100 g Parboiled Reis (Vollkorn)
200 g Putenbrust
Pfeffer
1 EL Kapern (Glas)
1 EL Joghurt (0,1 % Fett)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwiebel schälen, feinwürfeln. Paprika waschen, putzen, vierteln und in Streifen schneiden. Maiskörner vom Kolben abschneiden. Petersilie hacken. Zitrone auspressen. Brühe und etwa 1/ 2 TL Salz in 200 ml heißem Wasser auflösen.

2

Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln und Paprika darin etwa 5 Min. dünsten. Reis darin vorsichtig anbraten.

3

Die Brühe angießen, aufkochen und bei schwacher Hitze im geschlossenen Topf weitere 10 - 15 Min. garen, bis die Flüssigkeit aufgesogen und der Reis noch bissfest ist. Mais untermischen und erhitzen, mit Salz und Pfeffer würzen.

4

Inzwischen die Putenbrust in Streifen schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen, im restlichen Öl anbraten, herausnehmen und mit Alufolie abdecken. Bratenfond mit Zitronensaft loslösen, Kapern hinzufügen, erhitzen, mit 1 EL Joghurt binden und über die Putenstreifen gießen. Mit dem Reis servieren.