Puten-Chili mit Cheddar Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Puten-Chili mit CheddarDurchschnittliche Bewertung: 4.21530

Puten-Chili mit Cheddar

Puten-Chili mit Cheddar
30 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Stange Staudensellerie
2 grüne Chilischoten
600 g Putenhackfleisch
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1 EL Tomatenmark
400 ml Fleischbrühe
Salz
Pfeffer aus der Mühle
250 g Kidneybohne Dose
4 EL saure Schlagsahne
50 g frisch geriebener Cheddar-Käse
Koriandergrün für die Garnitur
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken. Den Sellerie waschen, putzen und in Würfelchen schneiden. Die Chilischoten waschen, putzen und hacken. Das Hackfleisch in heißem Öl krümelig anbraten. Die Zwiebeln, den Knoblauch, den Sellerie und die Chili untermengen und 2-3 Minuten mitbraten. Das Tomatenmark untermengen und mit der Fleischbrühe ablöschen. Mit Salz und Pfeffer würzen und zugedeckt ca. 30 Minuten leise köcheln lassen. 

2

Die Bohnen waschen und abtropfen lassen. Zum Chili geben und weitere ca. 5 Minuten gar köcheln lassen. Falls nötig noch etwas Brühe zufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf Schüsseln verteilen, mit je einem Klecks saurer Sahne verfeinern, mit etwas Cheddar bestreut und mit Koriander garniert servieren.