Puten-Gemüse-Röllchen mit Speckhülle Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Puten-Gemüse-Röllchen mit SpeckhülleDurchschnittliche Bewertung: 4.11522

Puten-Gemüse-Röllchen mit Speckhülle

Rezept: Puten-Gemüse-Röllchen mit Speckhülle
25 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Paprikaschoten gelb und rot
1 Zucchini
200 g grüne Bohnen
Salz
8 Scheiben Putenschnitzel à ca. 80 g
1 EL frisch gehackter Thymian
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl
Pfeffer aus der Mühle
8 Scheiben Frühstücksspeck
Thymian für die Garnitur
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Ofen auf 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
2
Die Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und in Streifen schneiden. Den Zucchino waschen, putzen und in 4-5 cm lange Stifte schneiden. Die Bohnen waschen, putzen und in Salzwasser ca. 5 Minuten sehr bissfest blanchieren. Abschrecken und gut abtropfen lassen.
3
Die Schnitzel falls nötig noch ein wenig flach klopfen. Auf die Mitte jeweils das Gemüse verteilen und mit dem Thymian bestreuen. Mit etwas Öl beträufeln, salzen, pfeffern und einrollen. Jeweils mit einer Speckscheibe umwickeln und mit Zahnstochern fixieren.
4
Auf dem Gitter (darunter Fettpfanne) im Ofen ca. 20 Minuten goldbraun backen. Mit Thymian garniert servieren.