Puten-Türmchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Puten-TürmchenDurchschnittliche Bewertung: 51519

Puten-Türmchen

Puten-Türmchen
10 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 2 Portionen
1 Stück Salatgurke (etwa 12 cm)
2 TL Dijonsenf
1 rotwangiger Apfel (etwa 130 g, z.B. Elstar)
Zitronensaft
3 Blätter Lollo bionda
6 Scheiben geräucherte Putenbrust (Aufschnitt, etwa 100 g)
2 TL Cumberlandsauce nach Belieben
6 Zahnstocher zum Fixieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Gurke waschen, in 6 Scheiben schneiden und mit Senf bestreichen. Den Apfel waschen, in 6 Spalten teilen und das Kerngehäuse entfernen. Die Spalten sofort mit Zitronensaft beträufeln.

2

Die Salatblätter waschen, trockenschleudern und halbieren. Mit Zitronensaft beträufeln.

3

Auf jeden Zahnstocher 1 Blättchen Salat, 1 Apfelspalte und 1 aufgerollte Scheibe Putenbrust ziehen.

4

Die Spießchen in die Gurkenscheiben stecken und nach Belieben mit einem Klecks Cumberlandsauce garnieren.

Zusätzlicher Tipp

Anstelle von Putenbrust können Sie die Türmchen zum Beispiel auch mit Matjesfilet (etwa 125 g) zubereiten.