Puten-Zucchini-Ragout mit Spätzle Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Puten-Zucchini-Ragout mit SpätzleDurchschnittliche Bewertung: 4.11524

Puten-Zucchini-Ragout mit Spätzle

Rezept: Puten-Zucchini-Ragout mit Spätzle
470
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Spätzle ohne Ei
300 g Putengulasch aus der Keule
Bei Amazon kaufen1 EL Rapsöl
2 Knoblauchzehen (gewürfelt)
1 Zwiebel (gewürfelt)
400 g Zucchini
1 Spritzer Zitronensaft
Minze in Streifen
250 g Joghurt (0,1 % Fett)
Etwas Pfeffer aus der Mühle
Etwas Salz
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Topf, 1 Pfanne

Zubereitungsschritte

1

Spätzle in reichlich Salzwasser nach Packungsanleitung kochen. Putenfleisch kleiner würfeln und in einer großen Pfanne im heißen Öl anbraten. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen, Knoblauch, Zwiebel und Zucchini

2

Fleisch wieder zufügen. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen. Minze zufügen, Nudeln abtropfen lassen und untermischen. Joghurt als Klecks darauf verteilen.