Putenbrust mit Avocadocreme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Putenbrust mit AvocadocremeDurchschnittliche Bewertung: 2.8154

Putenbrust mit Avocadocreme

Putenbrust mit Avocadocreme

Putenbrust mit Avocadocreme - Kräftig gewürztes Geflügel mit sanfter Avocadocreme.

446
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 2.8 (4 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Für die Marinade Honig mit Sherry, Tomatenmark, Cayennepfeffer und Maiskeimöl verrühren.

2

Putenschnitzel unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen, flachklopfen, mit der Marinade einstreichen und ca. 30 Minuten zugedeckt ziehen lassen.

3

Inzwischen Avocados halbieren und Kerne entfernen. Das Fruchtfleisch mit einem Löffel herauslösen, die Hälfte davon mit Zitronensaft pürieren, den Rest würfeln.

4

Koriander waschen, trockenschütteln und hacken. Tomaten heiß überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen, in kleine Würfel schneiden und mit Koriander und Avocadowürfeln unter das Avocadopüree mischen. Mit Salz, Pfeffer und etwas Tabasco abschmecken.

5

Grillrost mit Rapsöl bepinseln. Putenschnitzel salzen, auf den Grillrost legen und von beiden Seiten je 2–3 Minuten grillen.

6

Mit der Avocadocreme auf Tellern anrichten.