Putenfleisch mit Mandeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Putenfleisch mit MandelnDurchschnittliche Bewertung: 3.81523

Putenfleisch mit Mandeln

Putenfleisch mit Mandeln

Putenfleisch mit Mandeln - Zartes Fleisch in würziger Sauce - alles aus dem Ofen.

518
kcal
Brennwert
55 min.
Zubereitung
1 Std. 35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
400 g festkochende Kartoffeln
2 Stiele Minze
1 Stiel Majoran
1 Zweig Thymian
2 Fleischtomaten
2 Zwiebeln
4 Knoblauchzehen
1 Pute (ca. 2 kg, küchenfertig)
Salz
Pfeffer
2 EL Mehl
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
200 ml trockener Weißwein
200 ml Geflügelbrühe
200 ml Milch (1,5 % Fett)
1 Prise Safranfäden
2 Lorbeerblätter
Jetzt bei Amazon kaufen!100 g geschälte gehackte Mandeln
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kartoffeln schälen und in Stifte schneiden. Kräuter waschen, trockenschütteln, die Blätter abzupfen, Majoran und Thymian hacken. Tomaten häuten, entkernen, klein würfeln. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken.

2

Pute unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen, in 6 Teile zerlegen, salzen, pfeffern und mit Mehl bestäuben.

3

Öl in einer Pfanne erhitzen. Pute darin goldbraun anbraten, herausnehmen, beiseitestellen. Zwiebeln und Knoblauch in der Pfanne glasig dünsten. Kartoffeln und Tomaten kurz mitbraten. Mit Wein und Brühe ablöschen, Milch zugießen. Safran, Lorbeerblätter, gehackte Kräuter und Mandeln dazugeben, salzen und pfeffern. Pute hineinlegen.

4

Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) etwa 40 Minuten schmoren lassen. Dann die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken und alles mit Minze bestreuen.