Putenkeule Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
PutenkeuleDurchschnittliche Bewertung: 3.91524

Putenkeule

mit Rotkohl

Rezept: Putenkeule
943
kcal
Brennwert
55 min.
Zubereitung
1 Std. 45 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (24 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Hautseite der Keulen schräg einschneiden. Keulen salzen, pfeffern und in die gefettete Saftpfanne legen. Orangenschale abreiben und auf die Keulen streuen, Saft auspressen und zu dem 125 ml Saft geben. Keulen bei 200 Grad (Gas 3) etwa 1 Stunde braten. Orangensaft mit Portwein und 250 mI Wasser mischen, nach und nach über das Fleisch gießen.

2

Die fertigen Keulen warm stellen, die Röststoffe mit wenig Wasser vom Blech loslösen, mit saurer Sahne und Saucenbindemittel aufkochen, abschmecken.

3

Für den Rotkohl den Kohlkopf achteln, den Strunk abschneiden und die Achtel in Streifen schneiden. Zwiebeln hacken. Beides in Olivenöl andünsten, mit Rotweinessig und Rotwein löschen, pfeffern und salzen. 45 Minuten im geschlossenen Topf schmoren, dann mit Johannisbeergelee abschmecken. Mit dem Fleisch und der Sauce servieren.