Putenpfanne mit Brokkoli und Paprika auf asiatische Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Putenpfanne mit Brokkoli und Paprika auf asiatische ArtDurchschnittliche Bewertung: 4.21536

Putenpfanne mit Brokkoli und Paprika auf asiatische Art

Rezept: Putenpfanne mit Brokkoli und Paprika auf asiatische Art
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (36 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Die Brokkoliröschen reichlich Wasser mit dem Zitronensaft und dem Salz blanchieren. Anschließend kalt abschrecken und abtropfen lassen. Den Reis in ca. 700 ml Salzwasser 20-25 Minuten weich kochen.
2
Die Paprikaschote waschen, halbieren, die Kerne entfernen und die Paprika in Streifen schneiden.
3
Das Fleisch waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Den Ketchup mit der Sojasoße mischen, den Ingwer fein reiben, untermengen und die Fleischstücke darin kurz marinieren. Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen und fein würfeln.
4
Das Öl in einem Wok erhitzen und das abgetropfte Fleisch darin anbraten, das Gemüse, Zwiebel, Knoblauch und die Marinade zufügen und alles unter ständigem Rühren 5-8 Minuten dünsten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und in Schälchen füllen. Zusammen mit dem Reis servieren.