Putenrollbraten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
PutenrollbratenDurchschnittliche Bewertung: 3.91532

Putenrollbraten

Rezept: Putenrollbraten
1 Std. 30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (32 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
800 g Putenbrustfilet vom Metzger zu einer flachen Scheibe schneiden lassen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Für die Füllung
150 g Frischkäse
1 halbe kleine gelbe Paprikaschote
½ Bund Basilikum
3 TL Pesto aus dem Glas
150 ml Geflügelbrühe
Außerdem
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
4 Tomaten
2 Zitronen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Putenfleisch waschen und gründlich trockentupfen. Von beiden Seiten pfeffern und salzen. Basilikum waschen und trockenschütteln, fein schneiden. Paprika waschen, putzen, entkernen, die weiße Haut entfernen und in sehr feine Würfel schneiden. Fleischscheibe flach auf die Arbeitsfläche legen. Paprika, Frischkäse, Basilikum und Pesto mischen auf dem Fleisch verteilen, dabei einen Rand freilassen. Fleisch vom der Längsseite her fest aufrollen. Mit Küchengarn fest umwickeln. Olivenöl in einem Bräter erhitzen. Den Rollbraten darin rundum scharf anbraten, dann Geflügelbrühe zugießen und im vorgeheizten Backofen (180°) ca. 1 Std. garen. 10 Min. vor Ende der Garzeit Tomaten und halbierte Zitronen zugeben.
2
Vor dem Anschneiden noch 10 Minuten ruhen lassen.

Schlagwörter