Putenröllchen mit Schinken und Käse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Putenröllchen mit Schinken und KäseDurchschnittliche Bewertung: 3.61531

Putenröllchen mit Schinken und Käse

Rezept: Putenröllchen mit Schinken und Käse

Putenröllchen mit Schinken und Käse - Gut gewickelt.

335
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
8 dünne Scheiben Putenbrustfilet (à 80 g)
Salz
Pfeffer
Paprikapulver (edelsüß)
8 dünne Scheiben gekochter Schinken (80 g)
8 Scheiben Gouda (120 g)
1 EL Sonnenblumenöl
1 Handvoll Feldsalat (40 g)
1 Bio-Zitrone
außerdem:
Zahnstocher
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Putenbrustfilets unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen, etwas flacher klopfen und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Mit je 1 Scheibe Schinken und Käse belegen, aufrollen und mit Zahnstochern feststecken.

2

Öl in einer ofenfesten Pfanne erhitzen. Röllchen darin bei starker Hitze 1–2 Minuten rundherum anbraten. Im vorgeheiz-ten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3) in 5 Minuten fertiggaren.

3

Inzwischen Feldsalat waschen, trockenschleudern und auf 4 Tellern anrichten. Zitrone heiß abwaschen, trockentupfen und in 4 Spalten schneiden. Je 1 Spalte auf jeden Teller legen.

4

Fertige Röllchen aufschneiden und auf den Tellern anrichten.