Putensalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
PutensalatDurchschnittliche Bewertung: 4.21528

Putensalat

Rezept: Putensalat
225
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
100 g saure Sahne (10 % F.)
Pfeffer
Zitronensaft
1 Apfelsine (100 g, vorbereitet)
1 Banane (80 g ohne Schale)
50 g Staudensellerie (vorbereitet)
50 g Johannisbeeren (frisch oder tiefgekühlt, vorbereitet)
125 g Putenschnitzel
1 TL Pflanzenöl
Paprika edelsüß
wenig Salz
Curry
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Sahne, Curry, Pfeffer, wenig Salz und Zitronensaft verrühren.

Die Apfelsine so schälen, dass dabei die weiße Haut mit entfernt wird. Die Apfelsine filieren. Die Filets halbieren. Die Banane schälen, in Scheiben schneiden.

Das Obst mit der Sauce vermengen.

2

Den Staudensellerie putzen, waschen, in Scheiben schneiden. Die Johannisbeeren sorgfältigwaschen, entstielen. Tiefgekühlte Beeren auftauen lassen.

3

Das Putenschnitzel unter fließendem kaltem Wasser abspülen, trockentupfen. Das Fleisch in dem erhitzten Öl auf jeder Seite 2 Minuten braten. Danach mit Paprika und wenig Salz würzen, abkühlen lassen, in Streifen schneiden.

4

Staudensellerie und Fleisch unter den Salat mischen. Die Beeren vorsichtig unterheben. Den Salat etwa 30 Minuten durchziehen lassen.

Zusätzlicher Tipp

Beilage: Brot oder Reis.