Putenschenkel-Steaks auf Apfel-Toast Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Putenschenkel-Steaks auf Apfel-ToastDurchschnittliche Bewertung: 31510

Putenschenkel-Steaks auf Apfel-Toast

Rezept: Putenschenkel-Steaks auf Apfel-Toast
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 2 Portionen
1 Paket Putenschenkel-Steak tiefgefroren (2 Steaks inliegend)
Öl
Jodsalz
4 magere Speckstreifen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Wer zwischendurch mal Appetit auf Pute hat, sich aber nicht gleich mit einem ganzen Tier abgeben möchte, kann abgepackte, tiefgefrorene Steaks vom Putenschenkel kaufen. Diese auftauen, mit Öl bepinseln, wenig Salz bestreuen, dem Speck kreuzweise belegen und auf dem heißen Rost des Grillgerätes von beiden Seiten garen. Sie müssen pro Seite etwa 8 bis 10 Minuten rechnen.

2

Quergeschnittene, dicke Apfelscheiben auf dem Rost mitgrillen, mit Butter hin und wieder betupfen und am Schluss mit 1 Prischen Cayennepfeffer überpudern. Getoastete Weißbrotscheiben mit je 2 gegrillten Apfelscheiben belegen und darauf die Putensteaks heben. Oder die Putensteaks mit in Butter gedünsteten Champignons mit viel Petersilie überschütten.