Putenschnitzel mit Fruchtsauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Putenschnitzel mit FruchtsauceDurchschnittliche Bewertung: 31513

Putenschnitzel mit Fruchtsauce

Putenschnitzel mit Fruchtsauce
30 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 2 Portionen
330 g Putenschnitzel (Rohgewicht)
Estragon
Pfeffer
150 g Orangen
125 ml ungesüßter Orangensaft
125 ml Milch (1,5 % Fett)
1 TL Instant-Brühe
Stärke zum Binden
Johannisbeergelee
Meerrettich
frisch gemahlener Pfeffer
Jodsalz
Süßstoff
50 g Salatblatt zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die abgetupften Schnitzel mit Estragon und Pfeffer einreiben.

2

Orange schälen, in Spalten teilen und diese zweimal durchschneiden. Eine beschichtete Pfanne erhitzen, die Schnitzel darin erst bei starker Hitze auf beiden Seite 1 Minute anbraten, dann die Orangenstückchen dazugeben und die Schnitzel 6-12 Minuten (je nach Dicke) zugedeckt fertiggaren. Die Schnitzel aus der Pfanne nehmen und warmhalten.

3

Nun Orangensaft und Milch in die Pfanne geben, die Instantbrühe darin auflösen, die Sauce erhitzen und mit Stärke andicken. Zum Schluss das Johannisbeergelee unterrühren und die Sauce mit den übrigen Gewürzen abschmecken.

4

Die gewaschenen Salatblätter auf zwei Teller verteilen, die Putenschnitzel darauflegen und mit der Sauce überziehen.