Putenschnitzel mit Pestopüree Rezept | EAT SMARTER
2
Drucken
2
Putenschnitzel mit PestopüreeDurchschnittliche Bewertung: 4.31521
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Putenschnitzel mit Pestopüree

Familienessen (2 Erw. und 2 Kinder)

Rezept: Putenschnitzel mit Pestopüree

Putenschnitzel mit Pestopüree - Aufgetürmt: zartes Fleisch und Tomaten am Spieß überbacken

521
kcal
Brennwert
1 Std. 10 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen (2 Erw. und 2 Kinder)
500 g Putenbrustfilet
Salz
Pfeffer
1 EL Mehl
4 Tomaten
Bei Amazon kaufen2 EL Rapsöl
7 mehligkochende Kartoffeln (400 g)
125 g Gouda (30 % Fett i.Tr.)
100 ml Milch (1,5 % Fett)
2 EL leichtes Pesto
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 großer Teller, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 große Pfanne, 1 Pfannenwender, 1 Sparschäler, 1 Topf mit Deckel, 1 Kastenreibe, 4 längere Holzspieße, 1 Auflaufform, 1 Messbecher, 1 kleiner Topf, 1 Kartoffelstampfer, 1 Schneebesen, 1 Küchenpapier, 1 Holzkochlöffel

Zubereitungsschritte

Putenschnitzel mit Pestopüree: Zubereitungsschritt 1
1

Putenfilet abspülen, mit Küchenpapier trockentupfen und in 12 kleine Schnitzel schneiden. Salzen, pfeffern.

Putenschnitzel mit Pestopüree: Zubereitungsschritt 2
2

Mehl auf einen großen Teller geben und die Schnitzelchen darin wenden.

Putenschnitzel mit Pestopüree: Zubereitungsschritt 3
3

Tomaten waschen, die Stielansätze keilförmig herausschneiden und die Tomaten jeweils in 4 dicke Scheiben schneiden.

Putenschnitzel mit Pestopüree: Zubereitungsschritt 4
4

1 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. 6 Schnitzel bei mittlerer Hitze von jeder Seite 3 Minuten braten. Herausnehmen, restliches Öl in die Pfanne geben und die übrigen Schnitzel genauso braten.

Putenschnitzel mit Pestopüree: Zubereitungsschritt 5
5

Alle Schnitzel herausnehmen und die Tomatenscheiben im Bratensaft 1 Minute pro Seite braten. Herausnehmen und etwas abkühlen lassen.

Putenschnitzel mit Pestopüree: Zubereitungsschritt 6
6

Kartoffeln waschen, schälen, vierteln und in kochendem Salzwasser zugedeckt 20 Minuten garen. Inzwischen Käse auf einer Kastenreibe raspeln.

Putenschnitzel mit Pestopüree: Zubereitungsschritt 7
7

Auf der Arbeitsfläche abwechselnd jeweils 4 Tomatenscheiben und 3 Schnitzel übereinander zu 4 Türmen stapeln, jeweils mit 1 Holzspieß befestigen.

Putenschnitzel mit Pestopüree: Zubereitungsschritt 8
8

Die Stapel in eine Auflaufform setzen, mit dem Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C, Gas: Stufe 2-3) 7-9 Minuten überbacken.

Putenschnitzel mit Pestopüree: Zubereitungsschritt 9
9

Die Milch in einem kleinen Topf erhitzen. Kartoffeln abgießen, zurück auf die ausgeschaltete Herdplatte stellen und mit einem Kartoffelstampfer zerstampfen.

Putenschnitzel mit Pestopüree: Zubereitungsschritt 10
10

Heiße Milch und das Pesto mit einem Schneebesen unter die gestampften Kartoffeln rühren. Salzen, pfeffern und das Püree mit den Schnitzeltürmen anrichten.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Klasse Rezept, hat allen geschmeckt, habe es bereits zum 2. mal gemacht und war auch nicht das letzte mal