Puterkeule mit Ananas Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Puterkeule mit AnanasDurchschnittliche Bewertung: 4.21530

Puterkeule mit Ananas

Rezept: Puterkeule mit Ananas
30 min.
Zubereitung
2 h. 30 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Stück
2 Putenkeulen (Oberkeulen)
2 EL Fett zum Braten
1 kleine Dose Ananas in Scheiben
Jetzt hier kaufen!eine Handvoll Gewürznelken
2 EL Mehl
1 Tasse saure Sahne
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Putenkeulen salzen und pfeffern und von allen Seiten in der offenen Pfanne scharf anbraten. Dann fest in Alufolie wickeln und für 1 Stunde in den gut vorgeheizten Ofen schieben.

2

Aus der Alufolie nehmen, mit Ananasscheiben belegen, die mit den Nelken festgehalten werden und noch 1 Stunde in der Pfanne der überhitze aussetzen. Aus der Pfanne nehmen und warm stellen.

3

Bratenfond von der Pfanne lösen, Mehl in den Fond rühren und mit der sauren Sahne unter ständigem Rühren mit dem Schneebesen löschen. Sauce gesondert reichen.