Quark-Bagel mit Schinken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Quark-Bagel mit SchinkenDurchschnittliche Bewertung: 3.81529

Quark-Bagel mit Schinken

Quark-Bagel mit Schinken
280
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Petersilie
Dill
300 g Quark (20 % Fett)
weißer Pfeffer
100 g Rucola (Rauke)
4 Bagels (à 50 g)
8 Scheiben (à ca. 20 g) Lachsschinken
evtl. Tomaten zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kräuter waschen, trocken tupfen und fein hacken. Mit dem Quark verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Rucola putzen und waschen.

2

Bagels aufschneiden, den unteren Teil mit etwas Rucola belegen und die Quarkcreme darauf verteilen. Je 2 Scheiben Lachsschinken und nochmals etwas Rucola daraufgeben. Die Bageldeckel darauflegen. Bagels auf Tellern anrichten, mit etwas Rucola und Tomate garnieren.

Zusätzlicher Tipp

In den USA sind Bagels mit Frischkäse und Räucherlachs sehr beliebt. Die Hefeteigkringel können Sie aber auch mit Tomate und Mozzarella oder mit hart gekochten Eiern und Currycreme füllen. Frische Salatblätter sind bei fast allen Kreationen mit von der Partie.